09 Mai 2012

Schweinefleisch mit scharf-saurem Rhabarber und Eiernudeln

Heute gibt es eines meiner Lieblingsgerichte in der Rhabarbersaison, Schweinefleisch mit scharf-saurem Rhabarber und Eiernudeln. Ein Rezept von Jamie Oliver aus dem Kochbuch "Natürlich Jamie". Das Gericht gibt es mindestens 2 - 3 Mal pro Saison, es schmeckt allerdings nicht nur mit Schweinefleisch sondern auch mit Hühnchen. Jamie verwendet eigentlich Schweinebauch, das mag ich allerdings nicht sehr gerne, daher hab ich bisher immer Schweinefilet genommen, das klappt auch super, die Zubereitung im Ofen dauert eigentlich bei gewürfeltem Schweinebauch 1 Stunde, ich lasse das Filet immer am Stück und schiebe es für ca. 40 Minuten in den Ofen. Hähnchenbrust eher nur 30 Minuten, das hat bisher immer super geklappt und auch das Fleisch war danach immer 1 a. Wir hatten dieses mal Spanferkelfilet, hat auch super gepasst ;)
Wer es noch etwas schärfer mag, kann auch am Ende noch eine klein gehackte Chilischote über die Nudel streuen.




Schweinefleisch mit scharf-saurem Rhabarber und Eiernudeln

1 kg Schweinelende (Hähnchenbrust geht auch)
300 g Mie Nudeln
4 Frühlingszwiebeln
2 Beete Kresse

Marinade:

400 g Rhabarber
4 EL flüssiger Honig
4 EL Sojasauce
2 Knoblauchzehen
2 Chilischoten
1 TL 5-Gewürzpulver
1 walnussgroßes Stück Ingwer


Den Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Für die Marinade den Rhabarber schälen und in grobe Stücke schneiden, Knoblauch grob hacken, Chilischoten von den Kernen befreien und ebenfalls grob schneiden. Ingwer ebenfalls grob würfeln. Alles in die Küchenmaschine geben, Honig, Sojasauce und 5-Gewürzpulver zugeben und alles fein zerhäcklseln lassen (ein Pürierstab geht auch).
Marinade in einen Bräter geben, Fleisch hineinlegen und alles mit einem Deckel oder Alufolie abdecken und für ca. 30 - 45 Minuten in den Ofen geben, je nachdem welches Fleisch und in welcher Größe.

In der Zwischenzeit die Frühlingszwiebeln in dünne Ringe schneiden.

Bräter aus dem Ofen nehmen. Eine Pfanne mit etwas Öl erhitzen und das Fleisch rundherum scharf anbraten.

In der Zwischenzeit die Mie Nudeln nach Packungsanleitung zubereiten und auf einen Teller geben.
Fleisch in Scheiben schneiden und daneben legen. Rhabarbersauce über die Nudeln geben. Frühlingszwiebeln und Kresse über die Nudeln streuen und genießen.

Liebe Grüße
Stephi

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen