02 Juni 2012

Mocha Frappuccino

Ich mag Eiskaffee sehr gerne und durch Zufall bin ich bei 1 x umrühren bitte auf ein Rezept für einen Mocha Frappuccino gestoßen. Der sah so lecker aus und es klang so gut, dass ich ihn gleich ausprobieren musste, witzigerweise hatte ich natürlich auch alle Zutaten im Haus.
Vor allem hab ich mir gleich mal die doppete Menge gemacht, immerhin hab ich auf das Sahnehäubchen verzichtet, das brauche ich nicht wirklich, lieber etwas mehr vom leckeren Mocha Frappuccino selbst ;)
Eins steht mal fest: der wird jetzt sehr oft bei mir auf dem Tisch stehen, wer braucht schon fertiges Eiskaffeepulver oder so Zeugs....
Wenns richtig heiß ist, dann werde ich mir in die kleine Köstlichkeit noch eine Kugel Vanilleeis geben und dann auf meinem Balkon die Füße hochlegen. =)




Mocha Frappuccino

180 ml kalter Kaffee
100 ml kalte Milch
2 EL Zucker
1 EL Kakao
1 Handvoll Eiswürfel


Alle Zutaten in einen Mixer geben und so lange mixen, bis alles schön schaumig ist und die Eiswürfel komplett zerkleinert sind.
In ein großes Glas füllen und mit einem Strohhalm servieren und genießen.

Liebe Grüße
Stephi

Kommentare:

  1. Yummy! Das merke ich mir! Genau das Richtige für den Sommer!

    Liebe Grüße :)
    von penneimtopf.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  2. Das mit dem Eis ist eine gute Idee, so hast du gleich einen superleckeren Eiskaffee!

    AntwortenLöschen